Die Schwalben brauchen Hilfe!

Schluckt vorzugsweise Düsen mit dunklen Nippeln und Nestern an Ecken und Kanten. Sie sind bei kaltem Wetter angenehm und bei Hitze kühl. Schwalben können durch eine sehr kleine Öffnung in das Gebäude eindringen und benötigen wenig Licht. Gut beleuchtete Nistplätze sind am anfälligsten für Raubtiere.

Um ihnen zu helfen, in einer Garage oder einem Gebäude zu nisten: Machen Sie ein kleines Loch von mindestens 50 mm Höhe und mindestens 200 mm Breite unter der Garage oder Rinne oder lassen Sie das Fenster oder die Tür offen.

Befestigen Sie eine Nistbühne, auf der sie hoch oben im Gebäude nisten können, außerhalb der Reichweite der Katzen.

Aus vier flachen Holzstücken eine Plattform machen oder Sägemehl, Zement oder Pappbecher auf dem Holzboden befestigen.

 Legen Sie einen Plastikbeutel unter die Steckdose, um den Kot zu sammeln. Mit einer Schwalben Nisthilfe löst sich dieses Problem von ganz allein.

Verschließen Sie Bereiche, in denen Sie keine Vögel brüten lassen wollen. Dies kann durch Verbinden des Polyethylens mit der Tragkonstruktion, dann mit dem Dach und wieder zurück mit der Tragkonstruktion erreicht werden.

Wenn es zu heiß wird, legen Sie regelmäßig einen alten Teppich oder eine alte Decke auf die Außenseite des Daches über die Steckdose und gießen Sie sie regelmäßig. Einige Eimer Badewasser auf einem solchen Tuch werden mehrere Stunden lang getrocknet und helfen, die Raumtemperatur niedrig zu halten.

Wie kann ich verhindern, dass Vögel brüten?

Schwalben sind zurück, Stare und Haussperlinge auf der Roten Liste, Schwalben und Schwalben auf der Orangenliste.

Schlucke, Schlucke und Hausschlucke verursachen große Verwirrung bei der Identifizierung von Flügeln und eigenen Nestern. Schluckt Nester in Gruben auf Dächern, Felsen und Wänden und fällt nie auf den Boden. Schwalben haben Schlammnester, deren Form meist unterhalb der Ränder liegt. Die Nester von Affen ähneln denen von Schwalben im Baumaterial, sind aber ziemlich geschlossen mit einer kleinen Öffnung zum Ein- und Aussteigen.

Vögel sollten sich dort vermehren dürfen, wo es keinen Konflikt gibt. Alle Dächer sind für sie lebenswichtige Unterkünfte, da sie durch den Verlust von natürlichen Brutstätten verloren gehen. Sie brauchen unsere Hilfe, also geben Sie ihnen nach Möglichkeit Zugang zu den Nestern auf Ihrem Dach, aber wenn das Dach abgedichtet werden muss, installieren Sie Nistkästen unter der Traufe für Star, Sparrow, Schnell, Schwalbe und Martinshütte.

Alle Vogelnester sind gesetzlich geschützt. Stören oder zerstören Sie nicht absichtlich ein aktives Nest von Wildvögeln.

Wenn es notwendig ist, um zu verhindern, dass Vögel auf dem Dach nisten, sollte ihnen in den Wintermonaten, in denen sie nicht brüten, der Zugang verweigert werden (Hinweis: Tauben können das ganze Jahr über brüten).

Was soll ich jetzt tun?

Überprüfen Sie das Gebäude jeden Winter, vorzugsweise von Oktober bis Februar, oder bitten Sie jemanden, es für Sie zu tun. Reinigen und verschließen Sie alle Öffnungen und Risse. Tun Sie dies morgens, um das Risiko des Fangs von Schlafvögeln zu minimieren. Überprüfen Sie regelmäßig, bis Sie sicher sind, dass es keine Vögel mehr gibt. 

Wenn die Haushalte unsicher sind, ob alle Vögel zurückgelassen werden, befestigen Sie ein dünnes Drahtnetz am Eingang, damit Sie alle gefangenen Vögel sehen können. Führen Sie größere Reparaturen nur dann durch, wenn Sie sicher sind, dass es keine Vögel mehr gibt.

Für große oder kommerzielle Standorte kann es schwieriger sein zu sagen, dass alle Vögel verschwunden sind. In solchen Fällen ist es ratsam, sich von einer professionellen Organisation wie der Taubenkontrollstelle beraten zu lassen.

Wie geht man mit dem guten alten Ingwer um?

Ingwer ist eine beliebte Zutat in der Küche, vor allem in der asiatischen und indischen Küche. Seit Jahrtausenden wird es auch für medizinische Zwecke eingesetzt.

Mögliche gesundheitliche Vorteile sind Übelkeitslinderung, Appetitlosigkeit, Seekrankheit und Schmerzen.

Der Wurzel- oder Untergrundstamm (Rhizom) einer Lebkuchenpflanze kann frisch, trocken, würzig, mit Ölsaaten oder in Form von Saft verzehrt werden. Ingwer gehört zur Familie der Zingiberache, ebenso wie Kardamom und Kurkuma. Es wird häufig in Indien, Jamaika, Fidschi, Indonesien, Indonesien, Indonesien, Indonesien und Australien produziert.

Es ist frisch und getrocknet erhältlich, in Form von Ingwertextrakt und Ingweröl, aber auch in Tinkturen, Kapseln und Diamanten. Lebkuchen, Lebkuchen, Lebkuchen, Lebkuchen, Kekse, Lebkugeln, Lebkuchen und verschiedene würzige Rezepte.

Kurze Fakten über Ingwer:

Bevor wir loslegen: Es komm timmer wieder die Frage auf ob Ingwer schälen oder nicht die beste Lösung ist.

    Ingwer wird seit langem für kulinarische und medizinische Zwecke verwendet.

    Mögliche gesundheitliche Vorteile sind die Reduzierung von Übelkeit, Schmerzen und Entzündungen.

    Ingwer kann zur Zubereitung von Tee verwendet werden, der zerquetscht oder gemahlen zu Curry- und scharfen Gerichten, getrocknet oder kristallisiert in Süßigkeiten und Süßwaren.

Vorteile

Ingwer mit Karotten oder Pulver schmeckt wie viele Gerichte und kann auch gesund sein.

Der Verzehr von Obst und Gemüse aller Art ist seit langem mit der Reduzierung des Risikos für viele Lebensstilkrankheiten verbunden.

Einige Kräuter und Gewürze können jedoch zusätzliche gesundheitliche Vorteile bieten. Einer von ihnen ist rot.

Wissenschaftliche Analysen zeigen, dass Ingwer Hunderte von Verbindungen aus bekannten Quellen und Metaboliten enthält, von denen einige zur Gesundheitsförderung und Heilung beitragen können. Unter diesen sind Ingwer und Shogaols die am besten untersuchten.

1. Verdauung

Phenolische Verbindungen im Ingwer helfen bekanntlich, Magen-Darm-Reizungen zu lindern, den Speichel und die Gallenproduktion zu stimulieren und Magenkontraktionen zu unterdrücken, wenn Lebensmittel und Flüssigkeiten den Magen-Darm-Trakt passieren.

Gleichzeitig wirkt Ingwer auch positiv auf die Enzyme Trypsin und Pankreaslipase und erhöht die motorische Aktivität des Verdauungssystems. Dies deutet darauf hin, dass Ingwer helfen kann, Darmkrebs und Verstopfung zu verhindern.

2. Übelkeit

Das Kauen von rohem Ingwer oder das Trinken von Ingwertee ist ein häufiges Mittel gegen Übelkeit während der Krebsbehandlung.

Die Einnahme von Ingwer zur Behandlung von Übelkeit auf Reisen scheint die Übelkeit zu reduzieren, verhindert aber nicht das Erbrechen.

Ingwer ist sicher in der Schwangerschaft zu verwenden, um Übelkeit zu beseitigen. Erhältlich als Ingwer-Pillen oder Süßigkeiten.

3. Schutz vor Kälte und Grippe

Bei kaltem Wetter ist Ingwertee eine gute Möglichkeit, sich warm zu halten. Es verursacht Schwitzen, was bedeutet, dass es das Schwitzen fördert und den Körper von innen heraus erwärmt.

Um Ingwertee zu Hause zuzubereiten, schneiden Sie 20 bis 40 Gramm (g) frischen Ingwer in Scheiben und tauchen Sie ihn in eine Tasse heißes Wasser. Das Hinzufügen einer Zitronenscheibe oder eines Tropfens Honig verleiht den Geschmack und die zusätzlichen Vorteile, einschließlich Vitamin C und antibakterielle Eigenschaften.

Es ist ein beruhigendes, natürliches Mittel bei Erkältungen oder Grippe.

4. Anästhesie

Eine Studie mit 74 Freiwilligen der University of Georgia ergab, dass die tägliche Ingwer-Ergänzung die mit der Bewegung verbundenen Muskelschmerzen um 25 Prozent reduziert.

Es wurde auch festgestellt, dass Ingwer die Symptome der Dysmenorrhoe reduziert, einem starken Schmerz, der bei einigen Frauen während des Menstruationszyklus auftritt.

5. Entzündungen

Ingwer wird seit Jahrhunderten verwendet, um Entzündungen zu reduzieren und Entzündungsprozesse zu behandeln.

Eine in der Cancer Prevention Research veröffentlichte Studie zeigt, dass Ingwerpräparate, die im Internet erhältlich sind, das Darmkrebsrisiko bei 20 Patienten senken.

Ingwer hat sich auch als „bescheiden wirksam und sicher genug“ erwiesen, um Entzündungen im Zusammenhang mit Arthrose zu behandeln.

6. Herz-Kreislauf-Gesundheit

Weitere Anwendungen sind die Senkung des Cholesterinspiegels, die Verringerung des Gerinnungsrisikos und die Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels. Mehr Forschung ist notwendig, aber wenn es bewiesen ist, kann Ingwer Teil der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes sein.

Tipp: schalten Sie die Englischen oder Deutschen Untertitel ein.