Dein Weg als hochsensible Mutter

Stell dir vor, du siehst deinen persönlichen Weg deutlich vor dir und hast die Kraft ihn als hochsensible Mutter sicher und selbstbewusst gehen. Du kennst deine Bedürfnisse und weißt genau was dir hilft, den Alltag gut zu meistern, so dass du eine glückliche Mutter sein kannst. 

Wie klingt das für dich?

Du möchtest..

  • ..herausfinden, ob du hochsensibel bist?
  • ..dich in die Rolle als hochsensible Mutter einfinden und mehr Glück in deiner Rolle empfinden?
  • ..dein hochsensibles Kind besser verstehen lernen?
  • ..Unterstützung in deinem beruflichen Umfeld?
  • ..dich beruflich verändern, weißt aber nicht wie?
  • ..dich endlich von deinem permanenten schlechten Gewissen verabschieden?
  • ..lernen dich (von deinem Kind) abzugrenzen, deine Grenzen zu erkennen?

Schreibe mich gerne eine Mail. Wir lernen uns kennen und besprechen, wie wir gemeinsam dafür sorgen können, aus dir eine glückliche, hochsensible Mutter zu machen.

HochsensibleMuetter_Coaching_Weg

Vielleicht erkennst du dich auch hier wieder:

Das Leben als hochsensible Mutter kann eine besondere Herausforderung sein. Es gilt den Familienalltag zu meistern, gleichzeitig die Bedürfnisse aller Familienmitglieder zu befriedigen und sich selber in all dem Erziehungs-Wirr-Warr nicht zu vergessen. Ein ständiges Auf und Ab, geprägt von Sorgen, Abgrenzung, Gedanken, Überanstrengung, Verunsicherung und Überidentifizierung mit dem Kind. Damit gewinnt die Hochsensibilität schnell einen negativen Charakter. Das habe auch ich selber als Mutter durchlebt. Aber ich bin der festen Überzeugung:

Gerade hochsensible Mütter mit ihrer besonderen Gabe, können Kinder so wunderbar und einfühlsam begleiten!

Um das für sich zu erkennen und leben zu können, braucht es manchmal ein offenes Ohr, eine erfahrene Stimme und eine Hand, die einen auf dem Weg als hochsensibles Elternteil ein Stück begleitet.

HochsensibleMuetter_Coaching

 

Was du wissen solltest:

  • Meine Coachings finden orts- und zeitunabhängig statt, je nach Präferenz zum Beispiel über Skype, Mail oder Telefon
  • „Coaching“ bedeutet konkret „Hilfe zur Selbsthilfe“, ich bete dir nichts vor, das vielleicht gar nicht zu dir passt sondern wir arbeiten, ganz individuell, gemeinsam an deinem Ziel