#WMDEDGT – Tagebuchbloggen im Juli 2017

Ich dachte mir, ich nehme euch heute mal (ein bisschen) mit durch meinen Alltag und nehme an „Was machst du eigentlich den ganzen Tag“, kurz WMDEDGT, teil.

Mein Tag war ein wirklich schöner Tag. Ich weiß gar nicht recht warum aber es war ein friedlicher Tag ohne Wutanfälle. Ein Tag, wie ich ihn mir wohl jeden Tag wünschen würde 😉

Der Tag startete wie immer etwas hektisch, aber für meinen Kaff und mein Müsli nehme ich mir meistens schon Zeit. Das brauche ich irgendwie und ich freue mich schon abends auf das Müsli am Morgen. Das Wunderbare am Sommer sind, wie ich finde, all die Früchte, die ich so liebe. Wassermelone, Weinbergpfirsiche, Kirschen, Heidelbeeren.. Einfach so unglaublich toll.

Beim Einkauf am Vormittag habe ich deshalb auch ein paar Feigen fürs Abendessen mitgenommen, aus denen ich dann einen Salat gemacht habe.

Den restlichen Vormittag verbrachte ich mit Aufräumen und Kochen. Das Übliche eben 😉 Und ein bisschen instagrammen war auch drin. Allerdings nur mit Kind und deshalb etwas eingeschränkt. Dort hatte ich von einem Video berichtet, das ich auf YouTube entdeckt habe. Darin wird geraten beim Ausmisten danach auszusortieren was einen glücklich macht oder nicht. Also bei allem, was man so aussortieren möchte, stellt man sich die Frage: „Macht mich das glücklich?“ Und wie ich in den Instastories berichtet habe, habe ich nach diesem System Gestern schon begonnen meinen Schreibtisch aufzuräumen und ich habe echt Einiges ausgemistet, obwohl ich dachte ich hätte schon ordentlich aussortiert. Das Video teile ich gleich noch auf meiner Facebook-Page, für alle, die es interessiert. Ich miste ziemlich oft aus, aber nie so megaeffektiv. Ich schaffe es zum Beispiel nie von Dekoartikeln zu trennen. Bisher jedenfalls!

Den Nachmittag haben wir am See verbracht. Mit viel Plantscherei und Pommes. Herrlich! 🙂

Nachdem wir recht spät nach Hause kamen, habe ich schnell die Reste vom Mittag für die anderen warm gemacht und für mich den Salat mit Feigen zusammengewurschtelt. Sehr lecker sag ich euch!

 

Das wars auch schon mit meinem Mittwoch. Ziemlich unspektakulär insgesamt. Aber schön und friedlich <3

xo Jil

 

Wenn du mehr von mir lesen möchtest, schau doch mal hier vorbei.

Schreibe einen Kommentar